Medizinische Massagen

Pascale Gautschi, med. Masseurin EFA

 

Weihnachtsferien vom 24.12.21 bis und mit 3.1.22

 

Bitte beachten Sie das aktuelle Schutzkonzept! 

Folgende Punkte sind bitte einzuhalten:

- Es gilt eine Maskenpflicht, auch während der Massage

- Händedesinfektion vor Eintritt in den Praxisraum und beim verlassen der Praxis (Desinfektionsmittel steht davor)

- Wenn möglich 1,5 m Abstand halten

Bitte befolgen Sie die Vorgaben des BAG

Es gelten auch für mich strenge Vorgaben. So wird nach jeder Behandlung die Praxis gut gelüftet und Hände, Flächen und Geräte desinfiziert. Wo es geht, halte ich 1.5m Abstand, die Termine gestalte ich so, dass sich Patienten in der Praxis nicht begegnen können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis und Ihre Mitarbeit

 
 
Verspannte, schmerzhafte Muskulatur? Funktionseinschränkung im Gelenk? Geschwollene Beine? Dann sind Sie bei mir genau richtig!
 
Ich lege grossen Wert auf eine qualitativ hochstehende, individuelle und auf Sie ausgerichtete Behandlung. Nach einer eingehenden Besprechung und Untersuchung legen wir gemeinsam die für Sie richtige Behandlungsform fest.
 
Die Therapien der medizischen Masseurin können über die Zusatzversicherung Ihrer Krankenkasse abgerechnet werden. Bitte klären Sie die Übernahme der Leistungen vorgängig bei Ihrer Krankenkasse ab.
 

Diese Massagen kann ich Ihnen anbieten:

Klassische Massage
Triggerpunktmassage
Funktionsmassage
Fussreflexzonenmassage
Bindegewebsmassage
Manuelle Lymphdrainage
Schröpfmassage
sowie
Kinesio Taping
 
Für einen Termin rufen Sie mich am besten einfach an oder schreiben mir ein Mail.
 
Bei Verhinderung bitte 24 Stunden im Voraus mitteilen, ansonsten wird der Termin verrechnet.
 

Öffnungszeiten:

Dienstag:     9:00 - 19:00 Uhr

Mittwoch:     9:00 - 19:00 Uhr

Donnerstag: 9:00 - 18:00 Uhr

Freitag:        9:00 - 17:00 Uhr

 

  • Fussreflex_web
  • Lymphdr_web
  • Massage Schulter_web
  • Schroepfmassage_web